Direkt zum Seiteninhalt

Unsere Leistungen:

  • Baumfällungen ( auch auf engstem Raum mit Seilklettertechnik )

  • Entfernen von Totholz im gesamten Kronenbereich

  • Entfernen von überhängenden Ästen über Gebäuden

  • Baum- und Strauchschnitt

  • Fachgerechter Obstbaumschnitt

  • Visuelle Schadenskontrolle an Bäumen


Was ist Baumpflege?


Baumpflege umfasst das Pflanzen, Überwachen, Erhalten, Pflegen und Sanieren von Bäumen. Häufig sind verschiedene Eingriffe ins Baumumfeld ( z.B. Bodenbearbeitung, Düngung ) oder Schnittmaßnahmen erforderlich, um den Baum in seiner Entwicklung zu fördern und die Verkehrssicherheit zu erhalten bzw. wieder herzustellen. Bei Baumschnittmaßnahmen ist darauf zu achten, dass der natürliche Habitus, das heißt, das der jeweiligen Baumart entsprechende natürliche Erscheinungsbild, erhalten bleibt.

Vorsicht beim Starkastschnitt!

Ein fachgerechter Schnitt fördert die Entwicklung einer gesunden und stabilen Krone. Dabei werden z.B. reibende Äste oder Konkurrenztriebe entfernt. Das Entfernen von so genannten Starkästen, Ästen mit einem Durchmesser von mehr als 10cm, ist möglichst zu vermeiden, weil dies zu einer Verletzung des Kernholzes führt. Durch diese Verletzung können holzzerstörende Pilze in den Baum eindringen, das Holz zersetzen und so zur Fäulnisbildung führen, die auf Dauer den Baum zerstört.

Allerdings kann eine Entfernung von Starkästen aus Gründen der Verkehrssicherheit sogar erforderlich sein. So muss bei stark geschädigten Bäumen unter Umständen ein „Kronensicherungsschnitt“ durchgeführt werden, bei dem der Grob- und Starkastbereich der Krone eingekürzt wird.

Seilklettertechnik

Mit Hilfe der Doppelseiltechnik ist es uns möglich jeden Baum schonend zu schneiden. Das Gewicht des Kletterers wird dabei größtenteils vom Seil getragen. So ist es möglich, auch im Feinastbereich sicher zu arbeiten. Es werden keine schweren Fahrzeuge, wie z.B. Hub-Arbeitsbühnen, benötigt. Mit der Seilklettertechnik können wir auch in schwer zugänglichen Bereichen, wie z.B. Hinterhöfen und engen Gärten, die mit Arbeitsbühnen nicht erreichbar sind, arbeiten. Durch den Einsatz von Ablasstechniken oder den Bau von Seilbahnen können wir jeden Baum schnell und für das Umfeld sicher fällen. Da die Baumpflege bzw. Fällung schonend und gesichert abläuft, können Schäden in Ihrem Garten vermieden werden.

Noch Fragen?


Wenn Sie Fragen zu Ihrem Problembaum haben, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und vereinbaren einen Termin für eine kostenlose Beratung.

Zurück zum Seiteninhalt